Pages Navigation Menu

Straßenradsport

CTF — Country Tourenfahren

CTF – Country Tourenfahren

CTF – Coun­try Tou­ren­fah­ren


CTF — Coun­try Tou­ren­fah­ren ist die brei­ten­sport­li­che Vari­an­te — ohne Zeit­nah­me und Rang­lis­te — des Tou­ren­fah­rens mit dem Gelän­de­rad (ATB, MTB), die jen­seits des öffent­li­chen Stra­ßen­ver­kehrs durch­ge­führt wird. Auf öffent­li­chen Feld- und Wald­we­gen ver­lau­fen die von den Mit­glieds­ver­ei­nen des Bun­des Deut­scher Rad­fah­rer unter Berück­sich­ti­gung der all­ge­mei­nen
Natur­schutz­be­stim­mun­gen und der Umwelt­re­geln des BDR beson­ders aus­ge­sucht sind. Das Natur­er­leb­nis steht bei die­ser neu­en Vari­an­te im Vor­der­grund; und es möch­te einen offen­si­ven Bei­trag gegen das “wil­de” Biken quer durch Wald und Flur leis­ten. Seit 2009 wird die­ser Sport beim RSC betrie­ben.

RTF — Radtourenfahren

RTF - Radtourenfahren

RTF — Rad­tou­ren­fah­ren


Hier fin­den alle Rad­sport­ler des RSC, die ihren Sport auf der Stra­ße und im Gelän­de aus­üben möch­ten, eine Hei­mat. Zur Zeit sind dies 22 Mit­glie­der, die sich in locke­rer Gemein­schaft zu den Ver­an­stal­tun­gen ver­ab­re­den. Unter Rad­tou­ren­fah­ren (RTF) ver­steht man Aus­dau­er-Rad­sport auf der Stra­ße. Es wer­den zwei Arten von Rad­tou­ren ange­bo­ten. Die Ein­ta­ges­fahr­ten star­ten grund­sätz­lich z.B. Sonn­tags von 08:00 bis 10:00 Uhr an einer Sport­hal­le o.ä. und es wer­den aus­ge­schil­der­te Stre­cken von ca. 40, 70, 110, 150 km Län­ge ange­bo­ten. Für jede Stre­cke gibt es Wer­tungs­punk­te auf der Wer­tungs­kar­te vom BDR. Am Sai­son­ende wer­den die­se Punk­te dann im Ver­ein und im Bezirk
aus­ge­wer­tet. Bei den Per­ma­nent­tou­ren han­delt es sich um Stre­cken von ca. 40 und 70 km Län­ge, wel­che ihren Start­ort z.B. an einer Gast­stät­te haben. Hier erhält man einen Stre­cken­plan, fährt die­sen ab und erhält dann Wer­tungs­punk­te. Die Aktivs­ten unse­rer Fah­rer neh­men häu­fig auch an Mara­thons, wie Vät­tern­rundan, Ötz­ta­ler Rad­ma­ra­thon und Trans-Alp teil. In den letz­ten Jah­ren ist der Bereich Moun­tain­bik­e­fah­ren im Kom­men und wir haben uns ent­schie­den die­ses Jahr erst­mals eine sol­che Tour anzu­bie­ten.


Ansprech­part­ner: Jür­gen Bäth­ke, 0175–2488149

Fatal error: Allowed memory size of 125829120 bytes exhausted (tried to allocate 2077315 bytes) in /homepages/6/d579328774/htdocs/wp-content/plugins/wp-typography/includes/wp-typography/data-storage/class-transients.php on line 147