Pages Navigation Menu

Letzter Spieltag der U15 vor heimischer Kulisse

Am kommenden 4. Advent (18. Dezember) spielen alle U15 Mannschaften in einem Doppel-Spieltag in der Sport- und Festhalle Levern die letzten Punkte aus. Hier entscheidet sich, welche Mannschaften sich für die Landesmeisterschaft qualifizieren. Ein Platz unter den ersten 5 ist dafür notwendig.

Dabei sind 3 Mannschaften aus Niedermehnen, von denen zumindest zwei gute Chancen hierzu haben. Benjamin Möller und Malte Hegerfeld (Niedermehnen 2) haben mit 28 Punkten aktuell Platz 3 inne, ebenso stehen auch die Optionen für Magnus Krämer und Jonas Oehler (Niedermehnen 3) mit aktuell Platz 5 auch noch ganz gut. Auf derzeit Platz 8 liegen Maurice Mösemeyer und Nils Wenzel schon zu weit weg von Platz 5. Für Niedermehnen 1 geht es hierbei also noch um Ergebniskosmetik.

Zuschauer und Interessierte sind herzlich am kommenden Sonntag hierzu eingeladen, in die Sport- und Festhalle Levern zu kommen und die Nachwuchs-Radballer anzufeuern. Los geht es um 10 Uhr.