Pages Navigation Menu

Mit dem Rad in den Frühling starten

Mit dem Rad in den Frühling starten

Rauf aufs Rad und schwungvoll in die Saison starten!

Im Frühjahr, wenn die Natur erwacht, werden wieder viele Aktivitäten nach draußen verlagert. Das eigene Fahrrad wird aus dem Winterschlaf geholt und es darf wieder geradelt werden. Aufsteigen, in die Pedale treten und die Hektik des Alltags hinter sich lassen, Radfahren ist eine Aktivität, die unendlich viele Möglichkeiten bietet, denn Fahrradfahren ist gesund, umweltfreundlich, klimaschonend, günstig und angesagt.

Ob kämpferisch auf dem Radballrad, schnell auf dem Renn- oder Tourenrad, mit dem Mountainbike durch den Stemweder Berg oder eine gemütliche Fahrt durch die grüne Natur, auch mit dem E-Bike, beim RSC Niedermehnen ist mit dem Fahrrad alles machbar. Nun lockt der Frühling und nach der Hallensaison bietet der Verein von Mai bis September wieder das „Radfahren für alle“ an.

Jeden Dienstag organisieren Friedrich Weber und Reinhard Hegerfeld Radtouren zwischen 25 und 35 km Länge, abseits des Straßenverkehrs, durch unsere schöne Heimat. Sehenswürdigkeiten wie Burgen, Schlösser, Windmühlen etc. im Altkreis Lübbecke und den niedersächsischen Nachbarkreisen werden angefahren. Die obligatorische Pause zur Halbzeit ist bei einem isotonischen Getränk der Geselligkeit gewidmet. Ein normales Tourenrad oder E-Bike reicht für die Mitfahrt völlig aus, denn geradelt wird in gemütlichem Tempo.

Los geht es am 02. Mai um 18:30 Uhr an der Sporthalle Niedermehnen. Die Touren sind auch eine gute Vorbereitung für die Teilnahme am 46. „Niedermehner Volksradfahren“ durch das naturnahe Stemwede, zudem der Radsportclub am Sonntag, den 18. Juni einlädt.

Alle anderen, die mehr das „sportliche Radfahren“ lieben und Spaß am Radfahren in einer größeren Gruppe haben, treffen sich donnerstags um 19:00 Uhr an der Sporthalle Niedermehnen. Touren von 40 bis 55 km Länge stehen auf dem Programm, denn alle wollen fit sein für die alljährliche 3-Tage-Tour, die in diesem Jahr vom 11. bis 13. August stattfindet.

Auch eine Teilnahme an der 35. Radtourenfahrt „Durch den Mühlenkreis Minden-Lübbecke“ mit Start und Ziel am Sportzentrum in Wehdem ist geplant. Mit einem kompletten Streckenangebot von 48 bis 156 km bietet der RSC am 10. September die volle Palette des RTF-Fahrens. Wer Lust auf eine Mountainbike-Tour hat, kann parallel bei der 9. CTF „Durch den Stemweder Berg“ an den Start gehen und unter drei Streckenvarianten über 26, 47 und 68 km auswählen.

Hans-Joachim Albrecht