Pages Navigation Menu

Struckmann / Lehde übernehmen Tabellenführung

Sechs Spie­le, sechs Sie­ge: Rein­hold Struck­mann und Mat­thi­as Leh­de (Nie­der­meh­nen V) sind auf dem Weg zum Staf­fel­sieg in der Bezirks­li­ga Nord 2 und waren beim Spiel­tag in Oel­de nicht zu stop­pen. In einer Dop­pel­run­de gewan­nen sie ihre Par­ti­en gegen Nie­der­meh­nen VIII (6:3 und 5:2), Oel­de IV (4:2 und 4:2) und Lipp­stadt II (3:0 und 7:2). Struck­mann / Leh­de lagen in allen Spie­len stän­dig deut­lich in Füh­rung und gerie­ten nie in Gefahr zu ver­lie­ren. Wei­ter­hin Letz­ter blei­ben Adri­an Krö­ger / Lucas War­ken­tin (Nie­der­meh­nen VIII) die beim 5:4 Sieg gegen Lipp­stadt II aber zumin­dest ihren ers­ten Sai­son­sieg fei­ern konn­ten. Das zwei­te Spiel gegen Lipp­stadt ging mit 0:7 Toren ver­lo­ren, eben­so die Par­ti­en gegen Nie­der­meh­nen V (3:6 und 2:5) und Oel­de IV (1:8 und 1:4). Rad­ball Bezirks­li­ga Nord 2 Sp. Tore Pkt. 1 RSC Nie­der­meh­nen V 9 39 : 16 24 2...

Mehr

Radball-Verbandsligisten ohne „Dreier“

Nach den Ergeb­nis­sen vom vor­letz­ten Rad­ball-Ver­bands­li­ga Spiel­tag sind noch kei­ne end­gül­ti­gen Ent­schei­dun­gen gefal­len: So ist der Kampf um Platz eins, ver­bun­den mit dem Direkt­auf­stieg in die Ober­li­ga, genau­so wenig ent­schie­den wie der Kampf um den drit­ten Platz, der zur Teil­nah­me an der Ober­li­ga Rele­ga­ti­on berech­tigt. Im Moment bele­gen Die­ter Wulf / Rai­ner Möse­mey­er (Nie­der­meh­nen) die­sen Platz, aber die SG Suder­wich hat sich mit einem wich­ti­gen 4:2 Sieg über das RSC-Duo in die bes­se­re Aus­gangs­po­si­ti­on gebracht und kann am letz­ten Sai­son­spiel­tag in Schief­bahn aus eige­ner Kraft noch an Wulf / Möse­mey­er vor­bei­zie­hen. In St. Hubert hat­te die hei­mi­schen Rad­bal­ler bereits ihre letz­ten Sai­son­spie­le zu bestrei­ten. Nach der Auf­takt­nie­der­la­ge gegen Suder­wich trenn­ten sich Wulf / Möse­mey­er (RSC I) in den wei­te­ren Tages­spie­len leis­tungs­ge­recht von Müns­ter (4:4) und St. Hubert (5:5) jeweils Unent­schie­den. Dank der kämp­fe­risch über­zeu­gen­den Leis­tung in bei­den Spie­len ver­dien­ten...

Mehr

Drei Siege zum Saisonauftakt in Wetzlar

Neun Punk­te stan­den auf der Agen­da von Jac­que­line Kan­ning und Maren Struck­mann (RSC Nie­der­meh­nen) und genau­so vie­le stan­den nach dem ers­ten Spiel­tag in Wetz­lar auch zu Buche. Kei­ne Fra­ge, der ers­te Spiel­tag in der 2. Rad­po­lo-Bun­des­li­ga hät­te aus Sicht der RSC-Frau­en kaum bes­ser lau­fen kön­nen. So war es für das RSC-Duo ein wich­ti­ger ers­ter Schritt zur Teil­nah­me an der Bun­des­li­ga­auf­stiegs­run­de, die im Rah­men der Deut­schen Meis­ter­schaft im Okto­ber in Moers aus­ge­tra­gen wird. Ers­ter Tabel­len­füh­rer ist Bun­des­li­ga­ab­stei­ger RKB Hal­le (Anja Bre­de­mei­er / Mela­nie Riecke), der alle 12 mög­li­chen Punk­te ver­bu­chen konn­te, dar­un­ter auch einen „Drei­er“ beim 5:2 Sieg gegen das RSC-Duo. In die­sem Spiel hat­ten die RSC Frau­en in der Anfangs­pha­se gleich Pech bei zwei Lat­ten­tref­fern. Bes­ser mach­ten es Bre­de­mei­er / Riecke die mit einem Dop­pel­schlag in Füh­rung gin­gen und die­se bis zum Schluss nicht mehr abga­ben. Gegen die Liga­neu­lin­ge...

Mehr

U 13 Radballer des RSC Niedermehnen sind NRW Vizemeister

Am Ende fehl­te Mau­rice Möse­mey­er / Nils Wen­zel das not­wen­di­ge Glück um bei den NRW Meis­ter­schaf­ten der U13 Rad­bal­ler den Titel zu gewin­nen. Das RSC Duo führ­te im ent­schei­den­den Spiel gegen Adri­an Savic / Kai Bils (Oel­de) lan­ge mit 1:0 Toren. Nach einem ver­ge­be­nen Vier­me­ter der Nie­der­meh­ner gli­chen die nie auf­ste­cken­den Oel­de aus und sorg­ten kurz vor dem Abpfiff mit ihrem zwei­ten Tor für die Ent­schei­dung. Die zwei wei­te­ren Tur­nier­spie­le gewan­nen Möse­mey­er / Wen­zel gegen Müns­ter (2:0) und Lee­den (1:0). Lohn ist nun die Teil­nah­me an den Vier­tel­fi­nal­spie­len zur Deut­schen Meis­ter­schaft. Gespielt wird das Tur­nier am 16. April in Nie­der­sach­sen. Den Titel bei den U15 Rad­bal­lern hol­ten sich unge­schla­gen die Müns­te­ra­ner Tom Perk / David Roer­kohl, denn sie bezwan­gen im letz­ten Tur­nier­spiel Iser­lohn mit 3:1 Toren. Auf Sei­ten des RSC Nie­der­meh­nen spiel­te für den ver­letz­ten Stamm­spie­ler Ben­ja­min Möl­ler Magnus...

Mehr

Radpolo Frauen starten in die Zweitliga-Saison

Die 2. Bun­des­li­ga Rad­po­lo ist dies­mal extrem aus­ge­gli­chen, da die Top-Mann­schaf­ten der Liga aus dem Vor­jahr mit dem Toll­wit­zer RSV (Caro­li­ne Opitz / Cin­dy Schüß­ler) und der RSG Gins­heim (Chia­ra Grem­min­ger / Michel­le Sadow­ski) in die ers­te Liga auf­ge­stie­gen sind. Das Ziel für Jac­que­line Kan­ning und Maren Struck­mann ist in die­sem Jahr wie­der die Teil­nah­me an der Bun­des­li­ga­auf­stiegs­run­de, die im Rah­men der DM in Moers aus­ge­tra­gen wird. Für die Qua­li­fi­ka­ti­on muss das Duo in der End­ta­bel­le min­des­tens Sechs­ter wer­den. Extrem schwan­ken­de Leis­tun­gen von Spiel­tag zu Spiel­tag mit unnö­ti­gen Punkt­ver­lus­ten und ins­be­son­de­re das Aus­las­sen vie­ler Groß­chan­cen nach Stan­dard­si­tua­tio­nen sorg­ten im ver­gan­ge­nen Jahr für ein Wech­sel­bad der Gefüh­le bei Trai­ner und Fans. Das wol­len sie in die­sem Jahr bes­ser machen, da jeder Sieg und jede Nie­der­la­ge über die Plat­zie­rung am Ende der Sai­son ent­schei­den kann. Zum Auf­takt der neu­en Zweit­li­ga-Sai­son müs­sen...

Mehr

Landesmeisterschaften im Radball

Die Punkt­spiel­run­de der Nach­wuchs-Rad­bal­ler ist been­det und nun ste­hen für die NRW Talen­te die Lan­des­meis­ter­schaf­ten auf dem Ter­min­plan. Auch zwei Teams des RSC Nie­der­meh­nen haben sich qua­li­fi­ziert und wer­den am 31. Janu­ar in Reck­ling­hau­sen-Suder­wich dabei sein. Die Plat­zie­rung bei den Titel­kämp­fen ent­schei­det auch über die Teil­nah­me an den Vier­tel­fi­nal­spie­len zur Deut­schen Meis­ter­schaft. Trai­ner Rein­hold Struck­mann äußert sich zuver­sicht­lich: „Das Ziel bei­der Mann­schaf­ten ist die Qua­li­fi­ka­ti­on für das DM-Vier­tel­fi­na­le.“ RSV Oel­de, RSV Lee­den und RSV Müns­ter hei­ßen die Geg­ner für Mau­rice Möse­mey­er / Nils Wen­zel, die in der U13 Klas­se antre­ten. Mau­rice und Nils haben eine star­ke Sai­son gespielt und gehen mit guten Chan­cen auf die Vize­meis­ter­schaft an den Start. Die gro­ßen Favo­ri­ten kom­men jedoch aus Oel­de. In der U15 Klas­se deu­tet alles auf einen Zwei­kampf zwi­schen den Teams vom RC Iser­lohn und dem RSV Müns­ter hin. Dahin­ter könn­te das...

Mehr

Oelder Mannschaften dominieren die Radball-Landesliga

In der Rad­ball Lan­des­li­ga leis­te­ten sich Aver­beck / Voß­hans (RSV Oel­de) und Nop­to / Over­beck (RSV Oel­de III) nie mehr als eine Nie­der­la­ge an einem Spiel­tag. Fol­ge­rich­tig ste­hen bei­de Mann­schaf­ten nach einer star­ken Sai­son als punkt­bes­te Teams der Liga als Teil­neh­mer an der Rele­ga­ti­ons­run­de um den Ver­bands­li­ga­auf­stieg bereits fest. Ins­be­son­de­re bei­de Teams des RSC Nie­der­meh­nen muss­ten am 5. Spiel­tag in der Sport­hal­le der Oel­der Pes­ta­loz­zi­schu­le die Über­le­gen­heit der Gast­ge­ber aner­ken­nen, Lan­ge / Reh­ling vom RSV Espel­kamp gelan­gen dage­gen zwei Ach­tungs­er­fol­ge. Mit zwei wich­ti­gen und ver­dien­ten Sie­gen star­te­ten Fried­helm Möse­mey­er / Rico Ste­gemöl­ler (Nie­der­meh­nen III) in den Spiel­tag. Das ver­eins­in­ter­ne Spiel gegen die Vier­te ende­te mit einem 5:3 Erfolg und im Anschluss besieg­ten sie die Espel­kam­per Lan­ge / Reh­ling durch drei Tore in den letz­ten 2 Minu­ten mit 6:3 Toren. In bei­den über wei­te Stre­cken aus­ge­gli­che­nen Par­ti­en ent­wi­ckel­ten sich ansehn­li­che...

Mehr

Iserlohn gewinnt U15 Verbandspokal

Ob zu hau­se oder aus­wärts, die U15 Rad­ball­mann­schaft des RC Iser­lohn ist zur­zeit im Lan­des­ver­band nur sehr schwer zu schla­gen. Die­se Erfah­rung muss­ten am Sonn­tag in der Lever­ner Fest­hal­le auch ihre Geg­ner beim Tur­nier um den Ver­bands­po­kal machen. Nach zwei Sie­gen in den Vor­run­den­spie­len gewan­nen Kra­as / Geb­hard das Halb­fi­na­le mit 9:3 Toren gegen Suder­wich und setz­ten sich im End­spiel mit 2:1 gegen Müns­ter I durch. Pech für die toll mit­spie­len­den Müns­te­ra­ner, denn der Iser­loh­ner Sieg­tref­fer fiel 11 Sekun­den vor dem Abpfiff. Die ers­te Mann­schaft des RSC Nie­der­meh­nen (Magnus Krä­mer / Mal­te Heger­feld) war mit einem 5:2 Sieg über Müns­ter II in das Tur­nier gestar­tet und unter­lag im zwei­ten Spiel Iser­lohn knapp mit 3:4 Toren. Zwar hat­te das RSC Duo den Aus­gleich noch vor Augen, aber der knap­pe Sieg der Iser­loh­ner war ver­dient. In der Final­run­de lief dann aber...

Mehr
Seite 20 von 24« Erste...10...1819202122...Letzte »

Fatal error: Allowed memory size of 125829120 bytes exhausted (tried to allocate 1378774 bytes) in /homepages/6/d579328774/htdocs/wp-content/plugins/wp-typography/vendor/mundschenk-at/wp-data-storage/src/class-transients.php on line 156