Pages Navigation Menu

Preisdoppelkopf in Niedermehnen

Preisdoppelkopf in Niedermehnen

Solch eine "Hand" wünscht sich jeder Kartenspieler!

Der Rad­sport­club Nie­der­meh­nen, der Hollwe­der SC und die Lösch­grup­pe Nie­der­meh­nen laden am Frei­tag, 15. Febru­ar, zu einem öffent­li­chen Preis­dop­pel­kopf ins Gast­haus Jobusch ein. Alle die gern Dop­pel­kopf spie­len und denen die Begrif­fe kei­ne „30“, „Hoch­zeit“ oder „Bes­ten-Solo“ etwas sagen, sind herz­lich will­kom­men. Aus­ge­lobt sind wie­der Geld- und Sach­prei­se. Die ers­ten Solos wer­den um 19.00 Uhr aus­ge­teilt. Die Ver­an­stal­ter hof­fen vie­le Teil­neh­mer begrü­ßen zu kön­nen und wün­schen allen Kar­ten­spie­lern viel Spaß ein gutes Blatt.

Hans-Joa­chim Albrecht