Pages Navigation Menu

Niedermehner mit zwei Teams bei der Landesmeisterschaft

Niedermehner mit zwei Teams bei der Landesmeisterschaft

Benjamin Möller (links) und Malte Hegerfeld peilen einen Platz „unter den ersten Drei“ an.

In Kamen-Meth­ler geht es am Sonn­tag um die Lan­des­meis­ter­schaft in den Rad­ball Nach­wuchs­klas­sen U19, U17, U15 und U13 und gleich zwei U15 Rad­ball-Mann­schaf­ten des RSC Nie­der­meh­nen sind mit dabei. Auch wenn die Kon­kur­renz stark sein wird, wol­len sie um die Medail­len mit­spie­len. Ein wei­te­res Ziel für die RSC Duos ist die Qua­li­fi­ka­ti­on für das Vier­tel­fi­na­le zur Deut­schen Meis­ter­schaft, die nur die drei Erst­plat­zier­ten des Tur­niers errei­chen.

Die bes­ten Chan­cen auf das Trepp­chen zu kom­men haben Mal­te Heger­feld und Ben­ja­min Möl­ler. Gegen die Top­fa­vo­ri­ten aus Müns­ter und Suder­wich zeig­ten sie bereits in der Punkt­spiel­run­de gute Leis­tun­gen und ver­lo­ren denk­bar knapp mit nur einem Tor Unter­schied oder spiel­ten Unent­schie­den. Als zwei­tes RSC Duo sind Magnus Krä­mer und Jonas Oeh­ler in Meth­ler dabei, sie gehen als Außen­sei­ter in das Tur­nier. Kom­plet­tiert wird das Fün­fer­feld mit der U15 des RSV Oel­de.

Hans-Joa­chim Albrecht


Fatal error: Allowed memory size of 125829120 bytes exhausted (tried to allocate 1637864 bytes) in /homepages/6/d579328774/htdocs/wp-content/plugins/wp-typography/vendor/mundschenk-at/wp-data-storage/src/class-transients.php on line 156