Pages Navigation Menu

Tolle Stimmung und volle Ränge in der „Merkur-Arena“

Tolle Stimmung und volle Ränge in der „Merkur-Arena“

Die "Merkur-Arena" ist wieder leer geräumt.

Die Deut­schen Meis­ter­schaf­ten der Eli­te im Hal­len­rad­sport 2015 in Lüb­be­cke sind Geschich­te. Die „Mer­kur-Are­na“ ist wie­der leer geräumt, das an den Tagen benö­tig­te Equip­ment wur­de am Sonn­tag auf einen LKW gela­den und wie­der nach Stem­we­de gebracht.

Was bleibt in Erin­ne­rung? Das Orga­ni­sa­ti­ons-Team um Thors­ten MölIer und die rund 200 Hel­fer haben für einen rei­bungs­lo­sen Ablauf der Meis­ter­schaft gesorgt. Als nach 18 Mona­ten Vor­be­rei­tung und 3 Tage Auf­bau am Don­ners­tag bei strö­men­den Regen die Tore für das freie Trai­ning der rund 300 Sport­le­rin­nen und Sport­lern geöff­net wur­den, fan­den die Akti­ven in der „Mer­kur-Are­na“ opti­ma­le Wett­kampf­be­din­gun­gen vor. Die Hal­len­rad­sport­ler dank­ten es mit gro­ßem Sport.

Es folg­ten am Frei­tag und Sams­tag zwei tol­le Meis­ter­schafts­ta­ge mit vie­len Emo­tio­nen und Trä­nen der Freu­de oder der Ent­täu­schung. Gera­de in den WM Dis­zi­pli­nen 1er Kunst­rad­sport der Män­ner und Frau­en sowie im Rad­ball gab es span­nen­de Final­wett­kämp­fe. Nur ein Tor oder eine nicht sau­ber gefah­re­ne Übung ent­schie­den die Meis­ter­schaft und über die Ver­ga­be der WM Tickets.

Unse­rem Ziel, einer posi­ti­ven und pro­fes­sio­nel­len Dar­stel­lung des Hal­len­rad­sports, sind wir sicher­lich wie­der einen klei­nen Schritt näher gekom­men. Dazu bei­ge­tra­gen hat auch die viel­fäl­ti­ge, kom­pe­ten­te und sehr posi­ti­ve Bericht­erstat­tung der Medi­en. Auch der WDR Köln war mit einem Kame­ra­team vor Ort um für einen  Bericht in der Sen­dung “Sport im Wes­ten” umfang­rei­ches Bild- und Ton­ma­te­ri­al ein­zu­fan­gen. Sen­de­ter­min wird der kom­men­de Sams­tag, 24. Okto­ber, um 16:50 Uhr sein.

Vol­le Zuschau­er­rän­ge, tol­le Stim­mung und gute Bewir­tung rund um die Hal­le tru­gen dazu bei, dass sich auch die zahl­reich mit­ge­reis­ten Fans in Lüb­be­cke wohl­ge­fühlt haben. Nach der letz­ten Sie­ger­eh­rung fei­er­ten Sport­le­rin­nen und Sport­ler, Trai­ner und Fans sowie die gro­ße Hel­fer­schar bis in den frü­hen Sonn­tag­mor­gen ein gelun­ge­nes Wochen­en­de.
Hans-Joa­chim Albrecht


Fatal error: Allowed memory size of 125829120 bytes exhausted (tried to allocate 1612818 bytes) in /homepages/6/d579328774/htdocs/wp-content/plugins/wp-typography/vendor/mundschenk-at/wp-data-storage/src/class-transients.php on line 156